Sollte Ihnen primär die Kenntnis der Preise unserer Fahrschule als das wichtigste Entscheidungskriterium für das
JA oder NEIN zur Inanspruchnahme unserer Dienste vorkommen, bedenken Sie bitte:

Nachdem wir die Beiträge zur Krankenkasse, Berufsgenossenschaft, Invaliden-, Lebens-, Haftpflicht-, Rechtschutz-, Angestellten-, Arbeitslosen-, Unfall-, Feuer-, Kraftfahrzeug-, Pferde- und Veranstalterhaftpflichtversicherung bezahlt, Lohn-, Kirchen-, Gewerbe-, Einkommen-, Kraftfahrzeug-, Kapitalertrags-, Hundesteuer und Solidaritätszuschlag beglichen, die Gebühren für Gas, Wasser, Strom, Heizung, Müllabfuhr, Schornsteinfeger, Rundfunk, Internet, Telefon, mobile Erreichbarkeit, Fachzeitschriften und gesetzlich vorgeschriebene Überprüfungen durch das Regierungspräsidium und ebenso verpflichtend zu besuchende Fortbildungsveranstaltungen entrichtet haben, dann noch für die laufenden Kosten für Treibstoff und Wartung und Verschleiß der Fahrzeuge und Verköstigung der Kunden aufgekommen und noch einige ungenannte (weil vergessene) Gelder aufgekommen sind, bleibt uns gerade noch nur so viel übrig um diese Homepagepräsenz zu finanzieren und Sie auf diesem Wege zu bitten, unsere kleine "Straßenverkehrs-Sicherheitsschmiede" mit dem Credo "Qualität statt Quantität" weiterhin durch Ihr Vertrauen und Ihre Inanspruchnahme unserer Dienste sowie Ihre Weiterempfehlung an Interessenten zu unterstützen.

Für diese Inanspruchnahme unserer Dienste durch SIE bedanken sich
das Team der Rheingauner Fahrschule und sicherlich auch die Finanzbehörden .

Die aktuellen Preise erfahren Sie direkt

bei uns in der Rheingauner Fahrschule

 

Die Rheingauner Fahrschule - Schwalbacher Straße 53-55 - 65343 Eltville am Rhein

 FON: 0157 - 79513532

(Telefon: 06123 - 703797)

Die Öffnungszeiten

Montag

17.00 bis 19.00 Uhr

Donnerstag

17.00 bis 19.00 Uhr

Samstag

10.00 bis 13.00 Uhr